Fachschule für Sozialwesen
Fachschule für Sozialwesen - Fachrichtung Heilpädagogik
Villa Felseneck
| Villa Felseneck
| Fachschule für Sozialwesen - Fachrichtung Heilpädagogik
| Institut für Fort- und Weiterbildung
| Katholische Fachschule für Sozialpädagogik in Gengenbach
| Das Leitbild für die Katholische Fachschule für Sozialpädagogik
 
Villa Felseneck
"Villa Felseneck" steht für die Heilpädagogikausbildung und für das Fortbildungsangebot der Fachschule für Sozialwesen in Gengenbach. Wir verlassen das Haus Felseneck und ziehen um in neue Räumlichkeiten am Parkweg 5. Dort bieten wir Ihnen weiterhin die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilpädagogen/Heilpädagogin sowie eine Vielzahl interessanter Fortbildungen an.
Fachschule für Sozialwesen - Fachrichtung Heilpädagogik
Die Fachschule für Sozialwesen - Fachrichtung Heilpädagogik wurde 1981 gegründet und bildete von 1981 bis 2012 Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in Vollzeitform aus. Seit 2003 werden Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in Teilzeitform ausgebildet.
Institut für Fort- und Weiterbildung
Die lang anhaltenden Diskussionen um den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Baden-Württemberg haben gezeigt, dass alle gesellschaftlichen Gruppen mitreden wollen, wenn es um eine optimale Förderung der nachkommenden Generation geht.

Die "gebildete Erzieherin" taucht als Schlagwort auf und signalisiert die Richtung, in die die Entwicklung derzeit geht: die Person der "Erzieherin" mit all ihren Fähigkeiten und Kenntnissen steht auf dem Prüfstand.

Gezielte, längerfristig geplante Fort- und Weiterbildungen können der einzelnen Kollegin oder dem ganzen Team helfen, die vorhandenen Kompetenzen zu erhalten oder neue zu erwerben. Unser Fortbildungsprogramm möchte dazu unterschiedliche Angebote machen.